Fall Mahsa Amini: Warum Frauen in Iran ihre Kopftücher verbrennen

Posted on

Wie ist die Rechtslage für Frauen in Iran?

Seit der Islamischen Revolution im Jahr 1979 gelten in Iran strenge Kleidungsvorschriften. Frauen sind dazu verpflichtet, ihr Haar in der Öffentlichkeit zu bedecken und lange, locker sitzende Kleidung zu tragen, um ihre Figur zu verschleiern. Wer dagegen verstößt, muss mit öffentlicher Rüge, Geldstrafen oder Verhaftung rechnen.

Insbesondere in den Metropolen und reicheren Vierteln sehen viele Frauen die Regeln inzwischen eher locker, tragen enger anliegende Mäntel und bunte Schals, die nach hinten geschoben werden, um Haar zu zeigen – zum Ärger erzkonservativer Politiker. Die Regierung unter Präsident Ebrahim Raisi und Hardliner im Parlament versuchen seit Monaten, die islamischen Gesetze strenger durchzusetzen. Die Sittenpolizei wendet bei Kontrollen der Kleidungsvorschriften teils auch Gewalt an.

Jasaseosmm.com Smm Panel is the best and cheapest smm reseller panel Buy Spotify Promotion for instant Instagram likes and followers, Buy Verification Badge, Youtube views and subscribers, TikTok followers, telegram services, and many other smm services. telegram, and many other smm services.